Lehrveranstaltungen

Der LSC InfectoOptics und seine Partner bieten Nachwuchswissenschaftlern hervorragende Karrieremöglichkeiten an der Schnittstelle zwischen Lebenswissenschaften und Optik und Photonik. Zahlreiche Masterstudiengänge, an denen die Mitglieder des LSC beteiligt sind, bieten eine fundierte und praxisnahe Ausbildung. Die beteiligte Exzellenzgraduiertenschule JSMC bietet hervorragende Bedingungen für ambitionierte und spannende Promotionsprojekte, begleitet von einem umfassenden Rahmenprogramm mit zusätzlichen Qualifikationsmöglichkeiten.

Interdisziplinäre Lehrveranstaltungen

Bildbasierte Systembiologie (FMI-BI0053)

Veranstaltungsnummer: 140803
Verantwortlich: Prof. Dr. Marc Thilo Figge
Ort & Zeit: 14.10.2019 - Raum "Alexander Fleming", HKI-Center for Systems Biology  of Infection (A8), Beutenbergstrasse 11a, 07745 Jena

Inhalt: The interdisciplinary lecture "Image-based Systems Biology" provides, on the one hand, a basic introduction into modern techniques of microscopy and, on the other hand, an overview of methods of quantitative image analysis and application in the modeling of biological systems. The aim is to obtain a basic understanding of microscopy as well as the ability to analyze microscopic image data and to formulate mathematical models based on the quantitative data. A script will be provided in English for the lecture. In addition, the lecture will focus on current literature.

Bachelor and Master students can take part in the lecture.

Biotechnologie/Bioverfahrenstechnik (BBC3.A13, MCB W 7, MCEU3.1.6)

Veranstaltungsnummer: 90685
Verantwortlich: Prof. Dr. Miriam Agler-Rosenbaum
Ort & Zeit: Fr. 10:30 bis 12:00, Raum “Louis Pasteur”, HKI-Center for Systems Biology of Infection (A8), Beutenbergstrasse 11a, 07745 Jena

Inhalt: Im ersten Teil werden die theoretischen Grundlagen derBioverfahrenstechnik behandelt. Der zweite Teil der Vorlesung hat als Schwerpunkt die Gewinnung vonrekombinanten Produkten mittels Hochdurchsatzverfahren. In einem dritten Teil wird in die Systembiotechnologie eingeführt.

Spektroskopie- u. Bildgebungsverfahren II (MC 3.1.6, MCB W 23)

Veranstaltungsnummer: 88534
Verantwortlich: Prof. Dr. Dr. Jürgen Popp
Ort & Zeit: Mo. 08:00 bis 10:00 & Fr. 10:00 bis 12:00, Helmholtzweg 4 - SR 6

Inhalt: Die Vorlesung vermittelt eine vertiefende Einführung in eine Vielzahl möglicher Absorptions- und Emissionsphänomene: IR-Absorption, UV-VIS-Absorption, Grundbegriffe der Fluoreszenzspektroskopie und Fluoreszenzmikroskopie sowie eine vertiefende Einführung in lineare und nichtlineare Raman-Effekte.

Master-Studiengänge an der FSU
Master-Studiengänge an der EAH
Graduiertenschulen